Gemeinsam mehr bewegen.

  1. Startseite
  2. Aktiv werden

Es gibt viele Möglichkeiten, sich freiwillig zu engagieren. Neue Aufgaben bewältigen, eigene Talente einbringen und die Zeit sinnvoll nutzen. Helfen ist nicht aus der Mode gekommen, helfen kann jeder. Ob vor Ort als Ersthelfer bis zur Überbrückung der Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, bei Sanitätsdiensten oder auch als Helfer bei der Blutspende. Wir sind eine Gruppe von engagierten Menschen jeden Alters.
Auch passiv kann man aktiv werden und den Ortsverein mit einer Spende oder einer Fördermitgliedschaft tatkräftig unterstützen.

Das Herz unserer Arbeit sind die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Sie leisten freiwilling und enentgeltlich viele Stunden wertvoller Arbeit im Dienste des Gemeinwohls.
Wollen nicht auch Sie ehrenamtlich aktiv werden? Sie benötigen dazu nicht viel. Mit ein bisschen Zeit, helfen Sie dort, wo Hilfe benötigt wird. Bei Sanitätsdiensten, Katastrophen oder ähnliches. Die Vielfalt der denkbaren Aufgaben ermöglicht es Ihnen in vielen Fällen auch ohne Spezialwissen oder Ausbildung sofort zu helfen.

Unterstützen Sie den Ortsverein mit einer Fördermitgliedschaft oder einer Spende. Neben dem persönlichen Engagement unseres Ortsvereins erfordert die Arbeit viel Geld. Ohne fördernde Mitglieder können wir unsere Arbeit nicht ausüben. Je früher man sich bewusst macht, dass jeder einen Beitrag dazu leisten kann, Menschenleben zu retten, desto besser ist es. Die Kapazitäten und Fähigkeiten unseres Ortsvereins hängen immer von den finanziellen Möglichkeiten ab, die uns zur Verfügung stehen.

Menü